Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Internationale Pflegekräfte

Vermittlung internationaler Pflegekräfte

Die aktuelle Situation sowie die demografische Entwicklung in Deutschland zeigen deutlich, dass der Pflegenotstand ein beherrschendes Thema bleiben wird.

Ein möglicher Ansatz dem Problem zu begegnen ist die Rekrutierung und nachhaltige Beschäftigung von Pflegekräften aus dem Ausland.

Unsere Bewerber kommen aus aller Welt und werden von unseren Partnerbüros im Ausland und durch uns sorgfältig geprüft. Wir erkundigen uns über ihren Werdegang, ihre Qualifizierungen, ihre zertifizierten Deutschkenntnisse und stellen diese auf den Prüfstand. Anschließend nehmen wir die Bewerber in unsere Bewerberbörse auf und suchen geeignete Stellen für Sie. Hier liegt der Fokus darauf, dass Betrieb und Bewerber sich wohl fühlen und sich auf Augenhöhe begegnen können.

Unser Service ist leistungsorientiert, unsere Konditionen sind fair und nachvollziehbar. Kein perfekter Mitarbeiter wird aus dem Nichts vom Himmel fallen. Unser Service nimmt den Betrieben und künftigen Mitarbeitern die lästigen Seiten ab und gibt Ihnen die Zeit sich auf das wesentliche zu konzentrieren, die erfolgreiche Integration ins Arbeitsleben.

 

Unsere Leistungen

Neben der Rekrutierung und Vermittlung als Kernaufgabe bieten wir unsern Kunden vielfältige, individuell abgestimmte Leistungen an. Bewerber und Unternehmen werden u.a. in folgenden Punkten umfassend von uns unterstützt:

  • Sprachunterricht Niveau von A2 auf B1 im Heimatland
  • Upgrade Niveau B2 im Heimatland in der Zeit bis zur Einreise
  • Übersetzungen und Beglaubigungen
  • Abwicklung des beschleunigten Fachkräfteverfahrens in Vollmacht des Arbeitgebers und Arbeitnehmers
  • Umfangreicher Unterstützung des Relocation-Prozesses (Abholung am Flughafen und Transfer, Anmeldung bei den Meldebehörden am Wohnort, Eröffnung eines Bankkontos, Orientierungstour in der Stadt, Beantragung einer Fiktionsbescheinigung, bzw. des langfristigen Aufenthaltstitels etc.)
  • Unterstützung des/der betrieblichen Integrationsbeauftragen
  • u.v.m

Sprechen Sie uns gerne an – wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot